Überspringen zu Hauptinhalt
0821 / 401311 0821 / 4444946 Mail Rockensteinstr. 21, 86156 Augsburg

Licht in der dunklen Jahreszeit…

Licht in der dunklen Jahreszeit... ... verbraucht vor allem eins: Strom. In jedem Haushalt gibt es Lampen, die am Abend fast immer brennen: die Hausleuchte an der Fassade, das Licht im Flur, die Grundbeleuchtung im Wohnzimmer oder die Schreibtischlampe im…

Weiterlesen

St.Thomas – eine klimafreundliche Gemeinde

Die CO2-Emissionen der St.Thomas-Gemeinde werden neuerdings quasi vollständig vermieden oder kompensiert. Wie das geht? Echtes Biogas Wir heizen das Gemeindezentrum mit Heizgas, das als CO2 neutral eingestuft ist. Dabei beziehen wir einen Anteil von 10 % umweltfreundlichem Biogas. Dieses wird…

Weiterlesen

Winterzeit ist Kerzenzeit ist Kerzenrestezeit…

Wusstest Du, dass... ... der Rohstoff für handelsübliche Kerzen Erdöl ist? Jede nicht vollständig verbrauchte Kerze bedeutet somit, dass wertvolles Erdöl in den Müll kommt. Durch Recycling kann das Material jedoch bis auf den letzten Tropfen ausgenutzt werden. Dazu kann…

Weiterlesen

Fledermäuse willkommen

Die meisten Fledermausarten sind Untermieter in Gebäuden. Große ruhige Dachböden dienen ganzen Kolonien als Wochenstuben. Vor allem die kleineren Arten bewohnen Spalten und Hohlräume hinter Fassadenverkleidungen oder Fensterläden: Im Sommer ziehen die Weibchen dort ihre Jungen groß, Ende des Sommers…

Weiterlesen

Anhörungsverfahren für eine nachhaltige Beschaffung in St.Thomas

Liebe Gemeindeglieder, unsere Kirchengemeinde hat beschlossen, die Beschaffung von Produkten und Waren sowie Vergabe von Leistungen mit einer Beschaffungs-Richtlinie zu regeln, vgl. Umwelterklärung von St.Thomas. Daher hat der Umweltausschuss im Auftrag der Gemeindeleitung einen Entwurf einer Beschaffungs-Richtlinie erarbeitet. Mit der…

Weiterlesen

Aktueller Stand der Umweltarbeit in St.Thomas

Der Grüne Gockel in St.Thomas ist ein Umweltmanagementsystem, das eine ständige Verbesserung unserer Umweltperformance einfordert. Mit dem Sachstand erhalten Sie einen kurzen Einblick in die laufenden Arbeiten. Das Umweltprogramm wie es in der Umwelterklärung veröffentlicht ist, wurde nahezu vollständig abgearbeitet.

Weiterlesen

Nistkastenaktion St.Thomas – aktueller Stand

Die geplante Nistkastenaktion ist inzwischen weitgehend verwirklicht. Die zahlreichen für unterschiedliche Arten geeigneten Vogel- und Fledermauskästen wurden an den großen Bäumen des Parks und unter der Dachtraufe des Gemeindezentrums aufgehängt. Auf der Südseite hängt ein „Reihenhaus“-Kasten für die geselligen Spatzen,…

Weiterlesen

Der Umweltausschuss plant Nisthilfen

Wir wollen die Artenvielfalt unterstützen Unsere Umwelt ist zunehmend bedroht. Durch intensive Landwirtschaft und Biozide ist der Insektenbestand in den letzten 30 Jahren um etwa 80% eingebrochen. Damit wird vielen Vögeln und Fledermäusen die wichtigste Lebensgrundlage entzogen. In der Folge…

Weiterlesen

Nachhaltig erzeugter Strom für St.Thomas

Unsere Kirchengemeinde gestaltet durch ihren Stromverbrauch die Erreichung des Pariser Klimaschutzabkommens mit. Ihr Strom kommt aus der Steckdose? Sicher, in St.Thomas tut er das auch. Wir haben uns gefragt, wie er da hin kommt und ob wir die Umweltauswirkungen, die…

Weiterlesen

Energiekarawane Kriegshaber-Interessenten gesucht

Wer möchte sein Haus energetisch sanieren und sucht Beispiele und Information? Wer hat sein Haus in den letzten Jahren energetisch saniert und ist bereit, es anderen von außen zeigen? Das Umweltamt der  Stadt Augsburg möchte die energetische Sanierung von alten…

Weiterlesen
An den Anfang scrollen

Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz: Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten und um die Leistung der Website zu verbessern, verwenden wir Cookies (Textdateien). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close