Überspringen zu Hauptinhalt
0821 / 401311 0821 / 4444946 Mail Rockensteinstr. 21, 86156 Augsburg

Das Fest der Freiheit

Am 23. und 24. Juni feiern wir in Augsburg einen Kirchentag zum Reformationsjubiläum

Herzliche Einladung an alle: Feiern Sie mit 500 Jahre Reformation am letzten Juni-Wochenende rund um den Augsburger Rathausplatz!

Am Samstag, den 24. Juni zieht sich von 16 Uhr an eine „Gasse der Freiheit“ mit drei Bühnen und mit Ständen und Buden vom Annahof über den Martin-Luther-Platz, Fuggerplatz, Philippine-Welser-Straße zum Rathausplatz.

Auf den Bühnen im Annahof, am Martin-Luther-Platz und auf dem Rathausplatz werden von 16.00 Uhr bis in die Nacht Bands, Solisten, Chöre aus dem Dekanat und auch über die Dekanatsgrenzen hinaus auftreten, spielen und singen. Zum Tagesschluss findet um 23.30 Uhr ein Jugendgottesdienst auf dem Martin-Luther-Platz statt. In enger Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Augsburg verbindet sich das Programm ab 19.00 Uhr nahtlos mit dem Programm der langen Kunstnacht, der „Langen Nacht der Freiheit“. Ein besonderes Schmankerl bietet ein Konzert mit Sarah Kaiser voraussichtlich um 20 Uhr auf dem Rathausplatz.

An den fast 50 Ständen und Buden vom Annahof bis zum Rathausplatz beteiligen sich die Kirchengemeinden des Dekanatsbezirks Augsburgs, das Diakonische Werk Augsburg, das DIAKO, die Junge Werkstatt, evangelische Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten bis zum Annakolleg, aber auch Partner und Partnerinnen aus der Ökumene. Bei einem bunten Programm der Kirchengemeinden, Einrichtungen und Werke sind die Besucherinnen und Besucher des Kirchentags eingeladen, mitzufeiern und die Angebote kennenzulernen, die Evangelische Kirche den Menschen in der Stadt und im Dekanat machen. An einigen Ständen werden Lebensmittel in Form von „Fingerfood“ oder auch kleine Produkte der Arbeit in Einrichtungen und Gemeinden angeboten.

Am Sonntag, den 25. Juni um 10.00 Uhr findet als Abschluss und Höhepunkt des Kirchentags ein Open-Air-Gottesdienst auf dem Rathausplatz statt. Festprediger wird der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und Bayerische Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm sein. Dieser Gottesdienst wird im Bayerischen Fernsehen übertragen. Zur gleichen Zeit laden wir zu einem großen Familiengottesdienst um 10 Uhr in Evang. Heilig-Kreuz ein. Anschließend an die Gottesdienste, ca. ab 12.00 Uhr, wird es auf dem Platz für die Gottesdienstbesucher einen Kirchenkaffee mit von den Gemeinden mitgebrachten Speisen geben.

<Dekan Stefan Blumtritt>

Auch St.Thomas ist dabei!

Zusammen mit der Gehörlosengemeinde und der Litauischen Gemeinde wird vor allem unsere Jugend die Gemeinde am 24.Juni repräsentieren. Spiele und Infos finden Sie auf unserem Stand auf dem Rathausplatz (auf der Südseite vor der Sparkasse). Kommen Sie uns besuchen!

Und „Nicht nur ein Mahl!“ ist natürlich auch da. Sie finden die Kochteams mit einem Essensangebot an der Ecke zur Philippine-Welser-Straße (immer dem feinen Duft nach!).

An den Anfang scrollen

Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz: Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten und um die Leistung der Website zu verbessern, verwenden wir sowohl eigene als auch Cookies (Textdateien) von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close