Überspringen zu Hauptinhalt
0821 / 401311 0821 / 4444946 Mail Rockensteinstr. 21, 86156 Augsburg
Berg Mirjam

Mirjam Berg

mirjam.berg@elkb.de

Berger

Gerald Berger

gerald.berger@elkb.de

Mannanu

Andres Jonathan (A.J.) Cestonaro

Ich heiße Andres Jonathan CESTONARO, die meisten sagen aber einfach nur A.J. (sprich „äytschäy“), bin Baujahr ’68 und mit Sonja schon seit dem letzten Jahrtausend verheiratet. Unsere große Tochter ist bereits ausgezogen, die zweite zählt sich zum Abi 2022, unser Jüngster hütet noch ein paar Jahre länger das Nest. Wir wohnen im Supply-Center südlich der Ackermannstraße. In meiner Freizeit liebe ich es, in den Bergen zu wandern oder Ski zu fahren, im Sommer schippern wir mit dem Boot durch Kroatiens wunderschöne Inselwelt. Ansonsten schaue ich leidenschaftlich gerne Fußball.

Nach meiner 4-jährigen Bundeswehrzeit habe ich zunächst das Lehramtsstudium für Evangelische Religion und Sozialkunde abgeschlossen, mich später aber neu orientiert und die Ausbildung zum Heilpädagogen absolviert. Zusatzqualifikationen als Sozialkompetenztrainer und Systemischer Berater runden diese ab.

Meine Wurzeln habe ich in der Freien evangelischen Gemeinde. Als wir im Sommer 2005 nach Kriegshaber zogen, bekamen wir schon bald Kontakt zur Chapel, die uns sehr am Herzen liegt. Damit ist nicht nur das freundliche, lichtdurchflutete Gebäude gemeint, sondern vor allem die unterschiedlichen  Menschen, die hierher kommen, um Gott zu begegnen und Gemeinschaft im Glauben zu erleben. Meine Frau leitet seit vielen Jahren den Kindergottesdienst, ich engagiere mich im Chapel-Ausschuss. In 2011 wurde der Jugend-Ausschuss ins Leben gerufen und mir wurde der Vorsitz anvertraut; ein paar Jahre später habe ich für meine eigenen Kinder Platz gemacht. In 2012 wurde ich zum Kirchenvorsteher berufen.

Bei Thomas-Blech zähle ich zu den Gründungsmitgliedern und wenn es meine Zeit und die Umstände erlauben, spiele ich dort Trompete. Nach einer kurzen Wiederbelebung der Familienfreizeiten am Ammersee mündete diese Tätigkeit in unsere erlebnisreichen Vater-Kind-Camps im Fränkischen Seenland. Der Bereich Eventmanagement hat mir schon immer sehr viel Spaß gemacht, deshalb gehöre ich seit vielen Jahren dem Orga-Team für unser Gemeindefest an.

Außerhalb unserer Kirchengemeinde bin ich Pizzabäcker beim MANNANU e.V. (www.mannanu.de).

Etliche Menschen sehen mich als Pionier und ich bin gespannt, wie sich unsere Kirche in den kommenden Jahren weiterentwickeln wird. Mit einem meiner Leitsätze schließe ich ab:

„Anders ist anders, anders ist nicht unbedingt falsch!“

Lasst uns auf das schauen, was wir gemeinsam haben und was uns verbindet; aber auch darauf achten, wo wir voneinander lernen können. Mir ist nicht wichtig, dass wir einer Meinung sein müssen, aber respektvoll zu einer akzeptablen Lösung finden.

Brigitte Engelhart

Brigitte Engelhart

Unsere Gemeinde ist, wie unser Stadtteil Kriegshaber, eine bunte Mischung aus allen Altersgruppen, verschiedenen Nationen und Kulturen. Mir ist es wichtig, dass jeder seinen Platz in St.Thomas findet und sich wohl fühlt.
Sehr gerne beantworte ich alle Ihre Fragen zur Arbeit des Gemeindekirchenrates und freue mich über Ihre persönlichen Anregungen um das Gemeindeleben aktiv zu gestalten.

Gallasch Franziska

Franziska Gallasch

franziska.gallasch@elkb.de

Felber

Cornelia Häckl

cornelia.felber@elkb.de

Wolfgang Halbritter

Wolfgang Halbritter

Kirchenpfleger, Hausverwalter St.Thomas-Chapel, Leiter eines Kochteam bei “Nicht nur ein Ma(h)l”, Vorsitz Chapel-Ausschuß, Mitglied Finanz-Ausschuß

Ich möchte mit meinen Kenntnissen und Fertigkeiten der St.Thomas-Gemeinde helfend zur Verfügung stehen.

Gamradt Britta

Britta Leukert-Gamradt

Pfarrerin, Klinikseelsorgerin am Universitätsklinikum Augsburg und an den Bezirkskliniken Schwaben
Ich freue mich, dass meine Pfarrstelle der aktiven Gemeinde St. Thomas zugeordnet ist und bringe mich gerne im GKR und in Gottesdiensten in das Gemeindeleben mit ein!
Karin Mante

Dr. Karin Mante

Gemeindeleitung bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen, mich für das Wachsen und Gelingen unserer St.Thomas-Gemeinde einzusetzen und dort meine Fähigkeiten mit Freude und Engagement einzubringen. Wichtig ist mir, dass wir als Gemeindeleitung in St.Thomas offene Augen und Ohren auf und für alle Gemeindeglieder und –gruppen haben und uns offen zeigen, für neue Formen des Gottesdienstes und des Gemeindelebens. Dazu gehört auch die Begleitung des Projektes „Assistenz im Pfarramt“, bei welchem ich seit Beginn vor 2 Jahren aktiv mitgestalten kann.

  • Als Vertrauensfrau fungiere ich an einer „Scharnierstelle“ zwischen unserem Pfarrer, dem Gemeindekirchenrat/Kirchenvorstand und der Gemeinde.
  • Vorsitzende des Finanzausschusses.
  • Sehr am Herzen liegt mir, als aktives Mitglied des Umweltausschusses sowie des Teams „Frühstückskirche“ zum einen den Gedanken der Schöpfungsbewahrung, zum anderen das Ausprobieren alternativer Gottesdienstformen kreativ mit begleiten zu können.
  • Als Mitglied der Dekanatssynode sowie des Regionalausschusses Nord-West vertrete ich die Gemeinde St.Thomas auf Dekanatsebene.
Manuela Marquardt 2018

Manuela Marquardt

Martens Birgit

Birgit Martens

birgit.martens@elkb.de

Parstorfer Bianca

Bianca Parstorfer

bianca.parstorfer@elkb.de

Elke Pflittner

Ich bin Beirätin im Kirchengemeinderat St.Thomas. Ich darf zwar nicht abstimmen, kann aber meine Meinung zu diesem oder jenem Punkt äußern.Es sind wunderbare, engagierte Menschen im Kirchengemeinderat und ich bin gerne dabei.

Ich bin im Jugendausschuss und helfe bei der Durchführung der Frühstückskirche. Außerdem singe ich im Chaplainschor mit.

Wichtig finde ich, dass die Kirchengemeinderäte ihr Ohr am Munde der Gemeindemitglieder haben und den Pfarrer in allen wichtigen Angelegenheiten vertrauensvoll unterstützen.

Ritter Birgit

Birgit Ritter

Gemeindeleitung bedeutet für mich, Verantwortung zu übernehmen. Das Wohl und Wehe von St. Thomas liegt mir am Herzen und ich helfe gern mit, das Leben der Gemeinde zu gestalten. Menschen einladen und Angebote auf den Weg zu bringen, damit der Zugang leichter fällt, auch für Kirchenfremde – darin sehe ich meine Aufgabe.

St. Thomas steht für eine offene, einladende und helfende Gemeinde. Der Umgang ist respektvoll und wertschätzend, egal, woher man kommt, egal, welchen Hintergrund der Mensch hat.

Hier macht sich engagieren Spaß!

Stefan Speer

Stefan Speer

stefan.speer@elkb.de

Wüffert 2018

Kathrin Wüffert

Gemeindekirchenrat, Prädikantin, Mini-Gottesdienst, “Soul-Food-Chapel”, Gemeindefest, Frühstückskirche

Gemeinde bedeutet für mich, gemeinsam unterwegs zu sein, miteinander Glauben zu üben und sich gegenseitig darin zu stärken. Ich möchte mitarbeiten, dass St.Thomas eine einladende, offene Gemeinde ist, wo Menschen Heimat finden und ihre Sehnsucht nach gelingendem Leben stillen können.

An den Anfang scrollen

Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz: Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten und um die Leistung der Website zu verbessern, verwenden wir Cookies (Textdateien). Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close