Überspringen zu Hauptinhalt
0821 / 401311 0821 / 4444946 Mail Rockensteinstr. 21, 86156 Augsburg

Hoffnungs-Bäume statt Konfirmation

Auch wenn die Konfirmation in diesem Jahr nicht wie üblich mit großem Gottesdienst gefeiert werden kann, wollten die Teamer und Hauptamtlichen den Konfirmand*innen trotzdem eine schöne Erinnerung schenken.
Deshalb bekam jede*r der 8 Konfirmand*innen einen kleinen Apfelbaum, ganz nach Luthers Zitat: „Wenn ich wüsste, dass
morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“. Um das Ganze noch persönlicher zu machen, wurden die Bäume liebevoll mit vielen Erinnerungen und Symbolen behängt: Ein Bild, ein Armband, eine Kette mit einem Kreuz-Anhänger, eine Karte, die vom Jugendausschuss und den Teamern geschrieben wurde, Friedens-Kraniche, ein Konficamp-Armband sowie ein hübscher, selbstgenähter Mundschutz schmückten die blühenden Bäume. Pfarrer Dietrich Tiggemann und Nico Dibiase stellten den Jugendlichen persönlich jeden Baum vor die Haustür. Eine gelungene Überraschung, die hoffentlich darüber hinwegtröstet, dass die Konfirmation erst im nächsten Jahr gefeiert werden wird

<jl>

An den Anfang scrollen

Ein Hinweis zu Cookies & Datenschutz: Um Ihnen einen bestmöglichen Service zu gewährleisten und um die Leistung der Website zu verbessern, verwenden wir sowohl eigene als auch Cookies (Textdateien) von Dritten. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close